U12-Trio triumphiert über 1200m in Melchiorshausen

Fiona Affeldt und Tatjana Mense sind bei der Syke-Weyhe-Crosslaufserie weiter eine Klasse für sich. Beim 83. Waldkater-Crosslauf in Melchiorshausen behauptete sich Affeldt in einer Ziet von 16:50 Minuten bei den Frauen über die 4200m lange Mittelstrecke vor ihrer Vereinskameradin Tatjana Mense (17:20). Mense gewann somit die Wertung in der wU18. Lilienthals Thorben Preikschat muste sich über die Distanz in 15:21 Minuten mit dem etwas undankbaren vierten Patz in der Gesamtwertung der Männer begnügen. Sean Hahnefeldt vom TSV Otterndorf setzte sich hier in 14:14 Minuten durch. Der erste Platz in der Alterskasse M30 war Preikschat aber nicht zu nehmen.

In der mU12 sorgen Levin Eickhoff (4:17), Tom Stephan (4:23) und Torben Lindemann (4:31) für einen TVL-Dreifachsieg übe die 1200m. Janina Lindemann wurde in der wU18 über die 2400m Dritte, Sarah Lindemann in 10:16 Minuten Fünfte bei der U16. Robin Petermann errang in 9:46 Minuten den Sieg in der mU14 über 2400m.

Privacy Policy Settings