Tatjana Mense und Lukas Blancken überzeugten beim Nikolaus-Crosslauf

Beim 32. Nikolaus-Crosslauf der LG Bremen-Nord waren die Leichtathleten des TV Lilienthal über die Mittelstrecke (ca. 4.000m) sehr erfolgreich.

Die Frauengesamtwertung und damit auch die Altersklassenwertung der weiblichen Jugend U18 gewann Tatjana Mense in 17:45 Minuten. Damit siegte die Lilienthalerin mit über einer Minute Vorsprung vor den zweitplatzierten Triathleten von OT Bremen.

Lukas Blancken konnte gleich bei seinem Debüt einen stark erkämpften zweiten Platz in der männlichen Jugend U18 erzielen. Mit einer Zeit von 16:30 Minuten musste er lediglich Paul Pundt von der LG Bremen-Nord den Vortritt lassen. Das war ein starker Auftritt der beiden Athleten konstatierte Trainer Jan Petermann, die Laufstrecke hatte viele hügelige Facetten und war teilweise durch die frostigen Temperaturen schwer zu laufen. (JP)

 

Privacy Policy Settings