Tatjana Mense schafft DM-Qualifikation

Tatjana Mense holt Bezirkmeistertitel und DM-Quali über 1500m

Bei den Bahn-Bezirkmeisterschaften über 1500m in Verden kamen alle drei Starterinnen des TVL unter die ersten drei Plätze ihrer jeweiligen Altersklasse. Alle drei liefen an diesem Tag persönliche Bestleistungen.

Schnellste Läuferin des Bezirks Lüneburg in der weiblichen U18-Klasse wurde Tatjana Mense (Startnr. 12) in einer Zeit von 4:54,09 Minuten. Die 17-jährige unterbot damit auch die Qualifikationsnorm für die Anfang August stattfindenden Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm. Den 2. Platz in der Hauptklasse der Frauen belegte Fiona Affeldt (Startnr. 10), ihre Zeit blieb auf der Ziellinie bei 5:10,67 Minuten stehen. Gleich bei Ihren ersten Start über die für sie ungewohnte kurze Strecke konnte sie diesen tollen Silberrang erlaufen. Die 16-jährige Janina Lindemann (Startnr. 11) belegte mit 5:51,21 Minuten den 3. Platz der U18-Klasse. Trotz starker Pollenallergie lief Janina das Rennen bis zum Schluss durch und konterte auf der Zielgeraden noch einen Angriffsversuch einer älteren Verfolgerin. Das Erfolgstrio von Trainer Jan Petermann freute sich über die guten Resultate und damit auch über die Ernte der strapaziösen Vorbereitungen im Training. Am nächsten Wochenende steht dann der Start über 1500m und 3000m bei den Norddeutschen Meisterschaften in Berlin auf dem Wettkampfprogramm. (JP)

Privacy Policy Settings