Floyd Schnaars und Finn Freese springen wieder Quali für die U16 Landesmeisterschaft

By |Tags: , |

Floyd Schnaars (M15) und Finn Freese (M14) hatten auch in diesem Jahr wieder bei den Kreismeisterschaften des KLV Osterholz die Qualifikation für die U16 Landesmeisterschaften im Stabhochsprung geschafft. Herzlichen Glückwunsch! Mit übersprungenen 2,50m bzw. 2,30m fahren beide nun nach Braunschweig und versuchen sich dort an höhere Höhen. Das weitere junge Stabhochspringer das Springen auf Wettkampfniveau

 0

Floyd Schnaars und Finn Freese springen Quali für die U16 Landesmeisterschaft

By |Tags: , , , |

Floyd Schnaars und Finn Freese haben bei den Kreismeisterschaften des KLV Osterholz für ein herausragendes Ergebnis im Stabhochsprung gesorgt. Floyd setzte sich in der Alterskasse M14 mit 2,70m durch und übertraf mit diesem Resultat sogar die älteren Athleten vom BV Garrel und BTV Oldenburg. Finn konnte in der Altersklasse M13 mit übersprungenen 2,40m ebenfalls den

 0

Stabhochsprungwoche mit Erfolg beendet

By |Tags: , , , |

Die Leichtathleten haben ihre viertägige Stabhochsprungwoche im Schoofmoor-Stadion mit Erfolg zu Ende gebracht. Maximilian Traub zeigte dabei mit 3,50m den höchsten Sprung. Johannes Traub übersprang 3,10m, Floyd Schnaars 2,00m und Janina Lindemann steigerte sich auf 1,90m. Lia Hamel, Ronja Hamel, Friederike Huber und Jan Ahrens bewältigten jeweils 1,60m. Sowohl die Anfänger als auch die fortgeschrittenen

 0

Kreismeistertitel „Stabhochsprung/Hochsprung“ für Hannah Fladung, Finn Freese und Floyd Schnaars

By |Tags: , , , |

Drei TVL U14 Athleten haben an den Kreismeisterschaften „Hochsprung/Stabhochsprung“ in OHZ teilgenommen. Floyd Schnaars (Jg. 2004) und Finn Freese (Jg. 2005) haben sich dabei auf den Stabhochsprung-Wettkampf konzentriert und den Hochsprung-Wettkampf vorab zum „Aufwärmen“ genutzt. Beide blieben mit übersprungenen 1,22m (Finn) und 1,14m (Floyd) unter ihren momentanen Bestleistungen. Hannah Fladung (Jg. 2005) zeigte gute technische

 0

Tolle Sprünge bei diesjähriger Stabhochsprungwoche

By |Tags: , , |

Bei der diesjährigen fünftägigen Stabhochsprungwoche zeigten sowohl die Anfänger als auch die Fortgeschrittenen Stabhochspringer tolle Sprünge und erzielten in einem abschließenden Wettkampfspringen technisch gute Sprünge. Maximilian Traub übersprang 3,00m, dicht gefolgt von Johannes Traub mit 2,90m. Janina und Sarah Lindemann schafften je 1,70m. Als Stabanfänger übersprang Jan Ahrens die Latte bei 1,60m, Friederike Huber und

 0

Privacy Policy Settings