Sport- und Bewegungscamp Westerstede

Am vergangenen Wochenende hat mit viel Spaß, Freude und noch mehr Gemeinschaft unser Sport- und Bewegungscamp in Westerstede stattgefunden. 25 Kinder und Jugendliche hatten sich mit zwei Betreuern auf den Weg gemacht, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie abzumildern.

Die Betreuer Bennet und Sandra hatten für die drei Tage ein ansprechendes Programm ausgearbeitet, dass mit Bewegungsspielen und mentaler Aktivierung, gemeinsamer Freizeitgestaltung, Geburtstagsfeier mit verschiedenen Spielen und Tanz sowie dem lustigen Spieleabend seine Höhepunkte gefunden hat. Strahlende Gesichter, gestärkte Kinder und Jugendliche und vor allem das Genießen des Miteinanders, das konnten Bennet und Sandra an dem Wochenende in Westerstede beobachten. Alle Teilnehmer haben viel Gutes und Positives mitgenommen und neue Freundschaften geknüpft.

Das Sport- und Bewegungscamp Westerstede wurde durch das Zukunftsprogramm „Startklar in die Zukunft“ des Landes Niedersachsen gefördert.