Siegreiche Staffeln für TVL Leichtathleten

TVL LA KM Staffeln 2015

Der TV Lilienthal konnte bei den Staffel-Kreismeisterschaften des Kreis-Leichtathletik-Verbandes Osterholz mal wieder unter Beweis gestellt, dass eine hervorragende Nachwuchsarbeit geleistet wird. Insgesamt reisten 18 TVL Staffeln nach Schwanewede.
Im U 10-Bereich gaben unsere Leichtathleten mit allen vier möglichen Titeln eindeutig den Ton an. Dreimal war es auch gleichzeitig die schnellste Zeit im Bezirk. Nur die U 10-Mädchen in der 3 × 800-Meter-Staffel mussten sich mit Platz zwei im Bezirk begnügen.
Die 3 × 800-Meter-Staffel der mU12 mit Julien Forstreuter, Jermaine Gellert und Moritz Radtke mit ihrer Zeit von 9:07,26 Minuten den 2. Platz in der Bezirksbestenliste sowie den 3. Platz in der Niedersächsischen Bestenliste und kam ganz knapp hinter der Staffel aus Schwanewede auf den 2. Platz. Die 4x50m Staffel in der Besetzung Julien Forstreuter, Jermaine Gellert, Moritz Radtke und Ole Behrens wurde in einer Zeit von 31,33 Sekunden und guten Staffelwechseln verdient Kreismeister.
Unsere mU18 4x100m Staffel wurde ebenfalls Kreismeister und lief mit 50,50 eine ordentliche Zeit. In der Staffel wurden Tom Schröder, Till Ohlrogge, Nils Hansel und Maximilian Traub eingesetzt.

wU10
4×50m:
1. TV Lilienthal mit Greta Pagels, Lea Roeber, Linn Ueckert, Merit Wilhelm 37,04 sec.
2. TV Lilienthal II mit Ida Gründel, Marlene Fladung, Lara Marie Lindemann, Celina Moewius 40,56 sec.

3×800m:
1. TV Lilienthal mit Greta Pagels, Lea Roeber, Merit Wilhelm 10,51,34 min.
3. TV Lilienthal II mit Ida Gründel, Lara Marie Lindemann, Celina Moewius 11:40,52 min.

wU12
4×50m:
2. TV Lilienthal mit Anna Gründel, Frederike Huber, Jule Sackmann, Emma Groß 33,23 sec.
3. TV Lilienthal II mit Linn Markowsky, Lilith Horeis, Nele Haupt, Hannah Fladung 34,61 sec.
4. TV Lilienthal III mit Rebecca Pfeil, Marit Krämer, Amelie Heijmink, Leonie Moewius in 37,88 sec.

3×800-Meter:
1. TV Lilienthal mit Emma Groß, Amelie Heimink, Anna Gründel 10:13,26 min.
3. TV Lilienthal II mit Lilith Horeis, Nele Haupt, Linn Markowsky 10:25,43 min.
4. TV Lilienthal III mit Frederike Huber, Rebecca Pfeil, Jule Sackmann in 10:43,42 min.

mU10
4×50m:
1. TV Lilienthal mit Torben Lindemann, Simon Förster, Julius Pagels, Linus Grün 33,92 sec.

3×800m:
1. TV Lilienthal mit Torben Lindemann, Julius Pagels und Linus Grün 9:22,19 min.
4. TV Lilienthal II mit Joshua Nohka, Felix von Parpart, Simon Förstner in 10:30,72 min.

mU12
4×50m:
1. TV Lilienthal mit Julien Forstreuter, Jermaine Gellert, Moritz Radtke, Ole Behrens 31,33
3. TV Lilienthal II mit Malte Oetjen, Aron Enneking, Daniel Klotz, Jan Ahrens 34,42 sec.

3×800m:
2. TV Lilienthal mit Julien Forstreuter, Jermaine Gellert, Moritz Radtke in 9:07,26 min.
4. TV Lilienthal II mit Malte Oetjen, Jan Ahrens, Aron Enneking in 10:33,92 min.

mU18
4×100m:
1. TV Lilienthal mit Tom Schröder, Maximilian Traub, Nils Hansel, Till Ohlrogge 50,50 sec.