Prüfung zum 7.Dan bestanden

Die Lilienthaler Taekwondo Trainer Joannis Malliaros hat sich erfolgreich der Bundesdanprüfung der Deutschen Taekwondo Union e.V. zum 7.DAN  gestellt.  Die Prüfung fand in Bad Segeberg statt. Insgesamt stellten sich 30 Prüflinge zum 4.-8. Dan aus dem Bundesgebiet der Prüfung, von denen leider nicht alle ihr angestrebtes Ziel erreichten.

Während der rund siebenstündigen Prüfung präsentierte Joannis Malliaros in allen Prüfungsfächern überdurchschnittliche Leistungen.  Das Prüfungsgremium bestand aus Mathias Grün (TVSH-Landesprüfungsreferent – 8. Dan), Manfred Zakrzewicz (TUH-Ehrenpräsident – 8. Dan) und Rainer Tobias (NTU-Vizepräsident & DTU-Bundeskampfrichterreferent Technik – 7. Dan).

Privacy Policy Settings