Neu: Hapkido beim TV Lilienthal

Seit dem 27.04.2017 existiert eine neue Trainingsgruppe, die die koreanischen Kampfkunst Hapkido-Hankido vermittelt. Hierbei handelt es sich um eine sanfte Kampfkunst, wobei die Kraft des Angreifers weiter geleitet wird. In der Regel wird der Angreifer aus dem Gleichgewicht gebracht und zu Boden geführt. Dabei können mehrfache Hebeltechniken, Fuß- und Handtechniken sowie Roll-, Fall- und Wurftechniken angewandt werden. Hapkido-Hankido dienst ausschließlich zur Selbstverteidigung. Darüber hinaus werden Kurz- und Langstocktechniken, Messerabwehr, Spazierstock und Schwerttechniken gelehrt.
Das Training findet Donnerstags in der Schoofmoorhalle in der Zeit von 18:00 – 20:00 Uhr statt. Weitere Informationen bekommt ihr beim Trainer und Abteilungsleiter Joannis Malliaros.

Privacy Policy Settings