Erster Erfolg der Lilienthaler Einradhockeymannschaft!

Vor kurzem, am 19.3., nahm die Lilienthaler Mannschaft „Wild Wheels“ erstmals an einem Turnier der Deutschen Einradhockeyliga in Hannover teil. Mit durchschlagendem Erfolg – auf dem mit 7 Teams besetzten Turnier konnten die Lilienthaler 3 Teams hinter sich lassen, mit den „Dresdener Einradlöwen“ sogar auch eine langjährige und renommierte Mannschaft der Liga. Neben den Lilienthalern, den Dresdenern und den Gastgebern kamen auf dem Turnier Mannschaften aus Bremen, Detmold und Leipzig zusammen.

Ihre Zielvorgabe „1 Sieg“ konnten die Lilienthaler bei weitem übertreffen. Nach zwei relativ klaren Niederlagen folgte das Schlüsselspiel gegen die Dresdener – welches mit 6:0 (!) gewonnen werden konnte. „Dass das Ergebnis so deutlich für uns ausfiel, davon waren wir selber sehr überrascht.“, sagte Malte Voelkel, Trainer der Lilienthaler Mannschaft.

Einmal in Fahrt waren die Lilienthaler kaum zu bremsen: Nach zwei Siegen gegen das Leipziger Team (9:2) und das Hannover-Team „Leineflitzer“ (5:4) konnten sie erst vom späteren Turniersieger, den Uniwheelern Bremen, gestoppt werden.

Dabei war dies erfolgreiche Abschneiden keineswegs selbstverständlich – für fast alle Spieler war das Turniergeschehen „Neuland“. „Dass wir trotz unserer Unerfahrenheit und der Angeschlagenheit eines Spielers solch ein tolles erstes Turnier gespielt haben, damit hatten wir nicht gerechnet“, so Cord Metzing, Spieler der Lilienthaler und Abteilungsleiter Einrad.

Malte Voelkel ist zuversichtlich, dass die Lilienthaler in dieser Saison noch weitere erfolgreiche Turniere spielen werden. „Die Mannschaft ist jung und motiviert – da ist noch sehr viel möglich!“

In der Deutschen Einradhockeyliga nehmen zur Zeit 75 Mannschaften aus ganz Deutschland teil. Wer einmal selbst diesen ungewöhnlichen Sport ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen, beim Training des TV Lilienthal vorbeizuschauen.

„Anfänger sind gerne gesehen!“, so Malte Voelkel. „Wir trainieren jeden Donnerstag von 20.00 bis 21.45 in der Schulturnhalle Trupermoor. Ein eigenes Einrad und eine große Portion gute Laune sollten mitgebracht werden, Leihschläger stehen fürs Erste zur Verfügung“.

Um am Einradhockey-Training teilzunehmen, sollte allerdings das sichere Einradfahren (mit Kurven) beherrscht werden. Für alle, die das Einradfahren erst noch lernen wollen, bietet der TV Lilienthal Anfänger – und Fortgeschrittenenkurse an. Diese finden in der Schulzeit freitags von 16-17 Uhr (Anfänger) und von 17-18 Uhr (Fortgeschrittene) in der Schulhalle der Schroeterschule statt.

Nähere Informationen zum Einradhockey-Angebot des TV Lilienthal sind über Facebook unter dem Stichwort „TV Lilienthal Einradhockey“ zu finden. Fragen zu den Einrad- oder Einradhockeykursen können gerne per E-Mail an einradhockey@tvlilienthal.de oder einradfahren@tvlilienthal.de gerichtet werden.

 

(siehe auch: Wümme-Zeitung vom 03.04.2016)

Privacy Policy Settings