Erfolgreiche Leichtathletik Kreismeisterschaft „Mehrkampf“

Bei den Leichtathletik Kreismeisterschaften „Mehrkampf U8-U14“ im Schoofmoor-Stadion starteten 150 Teilnehmer aus insgesamt 9 Vereinen. Angemeldet hatten sich Athleten vom TuS Varrel, TSV Bremervörde, Eiche Horn, Werder Bremen, TuSG Ritterhude, VSK Osterholz-Scharmbeck, SG Platjenwerbe, TV Schwanewede und vom TV Lilienthal.  Für den TV Lilienthal gingen 47 Leichtathleten an den Start. Dank der wieder einmal großartigen Mithilfe der Lilienthaler Elternschaft und unserer älteren Leichtathleten konnte der Wettkampf in dieser Größenordnung wieder sehr reibungslos und zügig durchgeführt werden. Herzlichen Dank noch einmal an alle Beteiligten!

Mit 11 Kreismeistertiteln, 12 Vize-Kreismeistertiteln sowie vielen persönlichen Bestleistungen wussten die TVL Leichtathleten auch in diesem Jahr wieder zu überzeugen. Für sehr viele junge Leichtathleten war dies der erste Wettkampf überhaupt. Sie alle sammelten wichtige Erfahrungen und zeigten souverän das bereits Gelernte.  Herausragende Leistungen waren von Ilai Schäfer (M13) im Weitsprung und von Svea Mehrtens (W10) mit erreichten 7,87 Sekunden über die 50m Sprintdistanz zu sehen. Ilai sprang mit 4,87m den weitesten Sprung des Tages und erzielte dafür mit 482 Punkten die höchste Disziplinpunktzahl des Tages. Er nimmt damit ganz knapp den 2. Platz in der Landesbestenliste sowie deutlich den 1. Platz in der Bezirksbestenliste ein.

Für die U12 und U14 war dies der erste Sichtungswettkampf für die Kreisauswahl Osterholz. Am 24. August wird im Schoofmoor-Stadion der zweite Sichtungswettkampf (Kreismeisterschaft „Einzel“) ausgetragen. Die Kreisauswahl Osterholz startet am 07. September beim Kreisvergleich in Scheeßel und tritt dort gegen die Kreisauswahl-Mannschaften aus den Landkreisen Cuxhaven, Stade, Rotenburg und Verden an.

 

Ergebnisse:

U14/M13, Dreikampf (75m/Weitsprung/200g Ballwurf)

  1. Ilai Schäfer mit 1.210 Punkten
  2. Linus Grün mit 1.209 Punkten
  3. Simon Förstner mit 983 Punkten

U14/M13, Vierkampf (75m/Weitsprung/200g Ballwurf, Hochsprung)

  1. Simon Förstner mit 1.301 Punkten

U14/M12, Dreikampf (75m/Weitsprung/200g Ballwurf)

  1. Levin Eickhoff mit 988 Punkten

U12/M11, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

  1. Tom Stephan mit 862 Punkte

5. Jonah Desczka mit 699 Punkten

U12/M11, Vierkampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball, Hochsprung)

1. Tom Stephan mit 1.145 Punkten

5. Jonah Desczka mit 910 Punkten

U12/M10, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

  1. Aidan Baldwin mit 696 Punkten
  2. Jon Robbe mit 689 Punkten
  3. Luis Helmke mit 656 Punkten
  4. Paul Müller mit 520 Punkten

U12/M10, Vierkampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball, Hochsprung)

  1. Jon Robbe mit 924 Punkten
  2. Aidan Baldwin mit 830 Punkten
  3. Luis Helmke mit 816 Punkten
  4. Paul Müller mit 706 Punkten

mU12, Dreikampf Mannschaft

  1. TV Lilienthal mit Tom Stephan, Jonah Desczka, Aidan Baldwin, Jon Robbe, Malte Reifenhausen

U10/M9, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

  1. Moritz Handler mit 593 Punkten

U10/M8, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

  1. Henri Förstner mit 448 Punkten

U8/M7, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

  1. Julius Boehmer mit 362 Punkten
  2. Mattis Hammerström mit 355 Punkten

U8/M6, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

  1. Jannik Oetjen mit 274 Punkte

U8/M5, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

  1. Vincent Boehmer mit 240 Punkten

 

U14/W12, Dreikampf (50m/Weitsprung/200g Ballwurf)

1. Nele Marschall mit 1.188 Punkten

5. Ida Gründel mit 876 Punkten

U14/W12, Vierkampf (50m/Weitsprung/200g Ballwurf, Hochsprung)

  1. Nele Marschall mit 1.517 Punkten

U12/W11, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

  1. Svea Mehrtens mit 1.015 Punkten
  2. Maria Hausmann mit 924 Punkten
  3. Marlene Fladung mit 877 Punkten
  4. Isabel Maurer mit 827 Punkten
  5. Gloria Borgmeier mit 689 Punkten

U12/W11, Vierkampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball, Hochsprung)

  1. Svea Mehrtens mit 1.303 Punkten
  2. Marlene Fladung mit 1.052 Punkten
  3. Isabel Maurer mit 972 Punkten
  4. Gloria Borgmeier mit 864 Punkten

U12/W10, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

4. Lara Marie Lindemann mit 1.068 Punkten

5. Charlotte Schlüter mit 1.063 Punkten

8. Thalea Felski mit 1.036 Punkten

9. Ida Mross mit 985 Punkten

10. Bentje Eilers mit 944 Punkten

11. Zoe Melzer mit 876 Punkten

U12/W11, Vierkampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball, Hochsprung)

3. Lara Marie Lindemann mit 1.068 Punkten

4. Charlotte Schlüter mit 1.063 Punkten

6. Thalea Felski mit 1.036 Punkten

8. Ida Mross mit 985 Punkten

9. Bentje Eilers mit 944 Punkten

10. Zoe Melzer mit 876 Punkten

wU12, Dreikampf Mannschaft

  1. TV Lilienthal mit Svea Mehrtens, Maria Hausmann, Lara Marie Lindemann, Charlotte Schlüter, Marlene Fladung
  2. TV Lilienthal mit Thalea Felski, Ida Mross, Isabel Maurer, Bentje Eilers, Zoe Melzer

wU12, Vierkampf Mannschaft

  1. TV Lilienthal mit Svea Mehrtens, Lara Marie Lindemann, Charlotte Schlüter, Marlene Fladung, Thalea Felski
  2. TV Lilienthal mit Ida Mross, Isabel Maurer, Bentje Eilers, Zoe Melzer, Gloria Borgmeier

U10/W9, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

2. Theresa Borgmeier mit 718 Punkten

3. Zoey Gessner mit 698 Punkten

4. Mia Gambietz mit 653 Punkten

6. Milena Blome mit 605 Punkten

U10/W8, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

  1. Lisa Reifenhausen mit 726 Punkten
  2. Marieke Dylla mit 601 Punkten

wU10, Dreikampf Mannschaft

  1. TV Lilienthal mit Lisa Reifenhausen, Theresa Borgmeier, Zoey Gessner, Mia Gambietz, Milena Blome

U8/W7, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

  1. Mathilda Schlüter mit 641 Punkten
  2. Elsa Gründel mit 601 Punkten
  3. Jule Rößler mit 597 Punkten
  4. Jenny Dettmann mit 432 Punkten
  5. Elsa Meyer mit 418 Punkten
  6. Frida Reif mit 385 Punkten
  7. Leni-Maria Krebs mit 363 Punkten

U8/W6, Dreikampf (50m/Weitsprung/80g Schlagball)

  1. Lucie Mordau mit 382 Punkten
  2. Antonia Wölfert mit 293 Punkten
  3. Imelda Rust mit 214 Punkten
  4. Charlotte Wölfert mit 206 Punkten

wU8, Dreikampf Mannschaft

  1. TV Lilienthal mit Mathilda Schlüter, Elsa Gründel, Jule Rößler, Jenny Dettmann, Elsa Meyer
  2. TV Lilienthal mit Frida Reif, Lucie Mordau, Leni-Maria Krebs, Antonia Wölfert, Imelda Rust

 

Privacy Policy Settings