Erfolgreiche Leichtathleten bei Staffel-Kreismeisterschaft – neuer Kreisrekord!

Die Leichtathleten des TV Lilienthal waren bei den Staffel-Kreismeisterschaften in Schwanewede sehr erfolgreich. Es starteten 15 TVL Staffeln auf der Sprint- und auf der Langstrecke. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß, zeigten ansprechende Leistungen, strahlten bei den Siegerehrungen und freuten sich über ihre verdienten Medaillen.

Auf den Sprintstrecken zeigten besonders die älteren Jahrgänge technisch gute Wechsel und bestätigten ihre guten Trainingsleistungen. Dabei siegten die Sprint-/Langstaffeln der männlichen und weiblichen Kinder U10, U12 sowie die Sprintstaffel der weiblichen Jugend U14 mit zum Teil sehr großem Vorsprung. Die 4x50m/mU12 Staffel blieb mit 29,68 Sek sogar deutlich unter der magischen 30 Sekundengrenze und erreichte mit dieser Zeit einen neuen Kreisrekord. Über 3x800m wurde von der Staffel der eigene Bezirksrekord mit 3 Sekunden nur knapp verfehlt.

Neun Kreismeistertitel, fünf Vize-Kreismeistertitel und zwei 3. Plätze erreichten die Leichtathleten bei den diesjährigen Staffel-Kreismeisterschaften. Herzlichen Glückwunsch an alle Staffeln!

Ergebnisse:

2. Platz, wU10 – 4x50m (Flora Keuenhof/Marlene Fladung/Lara Marie Lindemann/Greta Weimar) in 37,20 Sek

2. Platz, wU10 – 3x800m (Marlene Fladung/Lara Marie Lindemann/Greta Weimar) in 10:31,97 Min

1. Platz, mU10 – 4x50m (Jan Philipp Gronau/Bent Fromm/Luis Weber/Tom Stephan) in 34,82 Sek (1. Platz Bezirksbestenliste)

1. Platz, mU10 – 3x800m (Bent Fromm/Luis Weber/Tom Stephan) in 9:27,94 Min

1. Platz, wU12 4x50m (Ida Gründel/Nele Marschall/Greta Pagels/Svea Mehrtens) in 31,33 Sek (1. Platz Bezirksbestenliste, 3. Platz Landesbestenliste)

3. Platz wU12 4x50m (Lea Behrens/Marie Ahrens/Talea Eilers/Lea Roeber) in 35,09 Sek

1. Platz, wU12 3x800m (Nele Marschall/Ida Gründel/Lea Roeber) in 10:12,00 Min

1. Platz, mU12 – 4x50m (Torben Lindemann/Julius Pagels/Ilai Schäfer/Linus Grün) in 29,68 Sek (2. Platz Bezirksbestenliste, 2. Platz Landesbestenliste)

1. Platz, mU12 – 3x800m (Torben Lindemann/Linus Grün/Julius Pagels) in 8:28,74 Min (2. Platz Landesbestenliste)

3. Platz, mU12 – 3x800m (Simon Förstner/Tom Scheffler/Ilai Schäfer) in 9:33,31 Min

1. Platz, wU14 – 4x75m (Hannah Fladung/Anna Gründel/Emma Groß/Jule Sackmann) in 45,22 Sek (5. Platz Bezirksbestenliste)

1. Platz, wU14 – 3x800m (Emma Groß/Jule Sackmann/Anna Gründel) in9:28,84 Min

2. Platz, mU14 – 4x75m (Floyd Schnaars/Claudio Keuenhof/Finn Freese/Jan Ahrens) in 45,74 Sek

1. Platz, mU14 – 3x800m (Jermaine Gellert/Claudio Keuenhof/Floyd Schnaars) 8:43,45 Min

2. Platz, mU14 – 3x800m (Jan Ahrens/Malte Neumann/Finn Freese) in 10:14,30 Min

2. Platz, wU16 – 3x800m (Emilia Schneider/Annika Schnell/Lara Meierdierks) in 9:56,61 Min

Privacy Policy Settings