„Disco auf Rollen“ – wieder ein großer Spaß für Klein und Groß!

Der TV Lilienthal veranstaltete am letzten Wochenende wieder die seit vielen Jahren beliebte „Disco auf Rollen“ in der Ballsporthalle Schoofmoor.

Rund 80 große und kleine Teilnehmer drehten zu aktuellen Charthits, Discolichter und Schwarzlichtlampen mit viel Spaß ihre Runden. Dunkel war es in der Lilienthaler Ballsporthalle und damit es während der „Disco auf Rollen“ nicht zu Auffahrunfällen und ungewollten Rempeleien kam, verteilte das Team vom TV Lilienthal, mehr als 300 bunte Knicklichter. Die erfreuten sich bei den jungen Rollsportfans großer Beliebtheit und kamen als kreativer Arm-, Bein-, Hals- und Kopfschmuck zum Einsatz. Die Mädchen und Jungen wiederum kamen mit allem, was Rollen besaß. So tummelten sich in der dunklen Halle neben Inline-Skatern auch Xlider, Waveboards und Skateboards. Anders als bei den Trainingseinheiten war die Entscheidung über die Sicherheitsausrüstung jedem selbst überlassen. Inline-Skating Trainer und Abteilungsleiter Willi Froharth hatte aber ein Auge auf die Rollsportfans.

Übrigens: Im nächsten Winter wird wieder gerollt!

Wer Grundtechniken sowie sicheres Bremsen und Fallen lernen möchte, ist herzlich zum Schnuppertraining beim Inline-Skating eingeladen. Das Training für Kinder und Schüler leitet Moritz Kormann. Es findet dienstags von 15.30-16.45 Uhr (Anfänger) und von 16.45-18.00 Uhr (Fortgeschrittene) in der Sporthalle Trupermoor statt. Das Training für Erwachsene leitet Jochen Lippert. Freitags von 20.00-21.30 Uhr im Sportzentrum Schoofmoor steht der Spaß auf Skates im Vordergrund.

Privacy Policy Settings