3. Platz für Johannes Traub

20150705_170836

 

 

Bei den Landesmeisterschaften „Block/Wurf“ (100m/80m Hürden/Weit/Diskus/Kugel) in Papenburg startete Johannes Traub sehr erfolgreich und erzielte verdient den 3. Platz. Der Athlet des TV Lilienthal verbesserte seine persönliche Bestleistung um mehr als 100 Punkte auf 2150 Zähler. Im 100-Meter-Sprint (13,73 Sekunden), im 80-Meter-Hürdensprint (13,82 Sekunden) sowie im Kugelstoßen mit der 4kg-Kugel (8,53 Meter) lieferte der Lilienthaler neue Bestleistungen ab. 4,48 Meter im Weitsprung sowie 21,66 Meter im Diskuswurf mit der 1kg-Scheibe rundeten den gelungenen Auftritt ab.