Adrian Solinas beeindruckte in Berlin mit DM Titel

 Mit einer Gold-, zwei Silber und einer Bronzemedaille hat Adrian Solinas seine Leistungen auch in diesem Jahr bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Behinderten im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark zeigen können.

Sein Sieg im 200m Lauf in einer Zeit von 25,29sec und sein dritter Platz im Weitsprung mit 5,70m bedeuteten jeweils neue persönliche Bestleistungen. Mit seinen Zeiten im 100m Lauf (12,42 sec) und 400m Lauf (57,57 sec) lag Adrian bei seinem Saisonhöhepunkt nur knapp über seinen Bestleistungen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen sehr guten DM Leistungen.

Ergebnisse/mU20:

100m

  1. Platz in 12,42 sec.

200m

  1. Platz in 25,29 sec (persönliche Bestleistung)

400m

  1. Platz in 57,57 sec.

Weitsprung

  1. Platz mit 5,70m (persönliche Bestleistung)

 

Privacy Policy Settings