JETZT am Samstag: Deutsche D-Meisterschaft im Einradhockey im Schoofmoor-Sportzentrum

Lilienthal – Die besten Einradhockeyteams der D-Leistungsklasse kommen am Samstag, den 10. November, zur Deutschen D-Meisterschaft im Einradhockey in der Lilienthaler Schoofmoor-Sporthalle zusammen. Erstmals wird dieses Jahr auch ein Team aus Tschechien an der Meisterschaft teilnehmen. Gastgeber ist der TV Lilienthal und sein Team, die Moorteufel, die ebenfalls ins Turniergeschehen eingreifen und um den Titel mitspielen.

Kurz zu den Regeln: Ziel beim Einradhockey ist es, einen herkömmlichen Tennisball mithilfe eines Eishockey-Schlägers in das gegnerische Tor zu befördern. Pro Team spielen fünf Spieler, wobei nicht zwischen Geschlecht und Alter unterschieden oder getrennt wird. Gespielt wird auf Turnieren der Deutschen Einradhockeyliga, die insgesamt 86 Teams umfasst.

Die Moorteufel freuen sich, dass sie vom Ligaausschuss den Zuschlag für das Turnier bekommen haben. In der Gemeinde erlebt die Sportart einen großen Zulauf. Seit der Gründung der Einradhockey-Sparte vor drei Jahren schlossen sich immer mehr Kinder und Jugendliche der Sportart an. Und nun darf die Sparte die Deutsche Meisterschaft ausrichten.

Das erste Spiel beginnt um 10 Uhr in der Schoofmoorhalle. Die Siegerehrung ist voraussichtlich gegen 16:00 Uhr geplant. Der Eintritt ist frei. Gäste sind herzlich willkommen.

Privacy Policy Settings